Zwei Frutigländer fahren nach Malbun

Fr, 09. Feb. 2018

SKI ALPIN Drei Athleten des Berner Oberländischen Skiverbands (BOSV) wurden für die internationalen Vergleichsrennen in Liechtenstein selektioniert. Zwei davon fahren für Adelboden und Frutigen.

Einen ersten persönlichen Saisonhöhepunkt dürfen die drei BOSV-JO-Kaderangehörigen Michel Brügger (SC Adelboden), Sandro Zurbrügg (SK Frutigen) und Bigna Däpp (SC Gstaad) verzeichnen: Sie wurden von Swiss-Ski selektioniert, um die Schweiz an den internationalen Vergleichsrennen zu vertreten. An diesem Anlass, der vom 7. bis zum 9. Februar in Malbun stattfindet, misst sich die U16-Elite aus den grossen Skinationen Europas zusammen mit den stärksten Vertretern aus den USA in den Disziplinen Slalom und Riesenslalom. Die Schweizer Delegation setzt sich aus den ersten acht Mädchen und zwölf Knaben des…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses