«Es betrifft unsere Bank hier nicht»

Di, 10. Apr. 2018

Wie immer ging es an der Versammlung der Raiffeisen Frutigland um mehr als nackte Zahlen. Dieses Jahr gaben Negativschlagzeilen das Hauptthema vor. Umso stärker bekräftigten die Genossenschafter ihre soliden Werte – moralisch wie finanziell.

BIANCA HÜSING
«Die Raiffeisenbank ist eine Volksbank für die normalen Leute.» Dass dieser Satz aus dem Munde eines Multimillionärs ertönt, ist allenfalls auf den ersten Blick irritierend. Der Raiffeisen-Kunde Hans Leutenegger verkörpert die Geschichte der Genossenschaftskasse nahezu beispielhaft. Selbst aus einfachen Verhältnissen stammend, hat sich der Unternehmer ein stattliches Vermögen aufgebaut – von dem auch die Raiffeisenbank in seiner Heimatgemeinde Bichelsee profitierte. Er hat das Prinzip der Selbstermächtigung offenbar begriffen, wie es…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses