Sport als Lebensschule - Mentaltraining

Di, 10. Apr. 2018

Der Begriff «Mentaltraining» ist in der Sportwelt weit verbreitet und wird häufig als Erfolgsfaktor bezeichnet. Dem Votum, dass vielfach der Kopf über Sieg oder Niederlage entscheidet, kann ich voll zustimmen. Doch kann man sich mental Siege einreden? Was ist wirklich möglich mit spezifischem psychologischem Training? Das Spektrum von mentalen Techniken ist breit, und allzu oft werden spirituelle Übungen damit verknüpft. Für mich beschränkt sich Mentaltraining jedoch auf die erforschten Methoden, welche das Ziel verfolgen, an einem gewünschten Zeitpunkt die Bestleistung abrufen zu können. Vielfach wird hinter dem Begriff «Mentaltraining» auch ein hoch komplexes Konstrukt an Gedankengängen oder Übungen vermutet. Doch dem ist grundsätzlich nicht so. Nicht, dass die Abläufe im Kopf einfach…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses