Vergessene Melodien und frische Frühlingsfarben

Di, 10. Apr. 2018

Da stimmte das Timing perfekt: Exakt zu Beginn der Warmwetter-Periode wurde im Pro Senectute Haus der Frühling eingeläutet. Zu genies sen gab es je etwas für den Gaumen, die Augen und die Ohren.

KATHARINA WITTWER
Für Angehörige, Freunde des Pro Senectute Hauses Reichenbach und selbstverständlich für die Bewohner standen letzten Freitagabend drei Leckerbissen auf dem Programm. Das Küchenteam wartete mit einem frühlingshaften Menü in Form von Spargelspezialitäten und auserlesenen Beilagen sowie verschiedenen Desserts auf.

Eindrücke auf Leinwand festgehalten
Simona Rosser-Keller hat schon immer gerne gezeichnet und gemalt. Nach der Ausbildung an der Schule für Gestaltung erweiterte sie ihre künstlerischen Fähigkeiten in diversen Bereichen wie Bildhauerei, Fotografie, Aktzeichnen,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses