Wofür das Kraut gewachsen ist

Fr, 20. Apr. 2018

20. APRIL: WELT-CANNABIS-TAG In der Öffentlichkeit bleibt Hanf wegen seiner Rauschwirkung umstritten. Im Hintergrund wurde er aber stets auch für andere Zwecke eingesetzt. 8 Bereiche, in denen die robuste Pflanze bis heute eine Rolle spielt.

1. Im Alpinismus
Die Erstbesteigungen von Blüemlisalp oder Lohner wären ohne Cannabis undenkbar gewesen. In den Anfängen des Alpinismus und noch bis Mitte des 20. Jahrhunderts waren Gipfeltouren schliesslich eng mit gedrehten oder geflochtenen Hanfseilen verknüpft. Auch in der Gegenwart führen zahlreiche Schweizer Produzenten diese Stricke im Sortiment – abgesehen vom Kletterseil in der Turnhalle sind diese aber nur noch selten in der Vertikalen zu finden.

2. In der Gastronomie
In der jüngeren Vergangenheit beschränkte sich der kulinarische Einsatz von…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses