Ein Förderverein als Lösung?

Fr, 11. Mai. 2018

Weniger die Luftseilbahn Sunnbüel, sondern vor allem deren Skilift gab in der letzten Zeit zu reden. Die Aktionäre wollten an der Generalversammlung wissen, wie es nun damit weitergeht.

HANS RUDOLF SCHNEIDER
Vor einem Jahr hiess es an der GV der Luftseilbahn Kandersteg-Sunnbüel AG «Wir wollen den Lift nicht schliessen». Mittlerweile ist aber klar, dass dieser aus Sicht des Verwaltungsrates keine Zukunft mehr hat und geschlossen werden muss, da er keinen Gewinn abwirft (der «Frutigländer» berichtete). Aktuell läuft jedoch eine Petition mit inzwischen über 500 Unterschriften zur Rettung des Lifts auf der Spittelmatte. Initiiert wurde «Pro Winter Sunnbüel» von der JO Kandersteg. Die Diskussion war also an der GV vorprogrammiert, auch wenn der Skilift nicht traktandiert war.

Im Traktandum…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses