Unter tosendem Applaus enthüllt

Di, 15. Mai. 2018

Am Samstagabend wurde im Gemeindesaal das neue Bühnenbild eingeweiht. Mehrere Vereine taten sich für den Abend zusammen und sorgten für den passenden musikalischen Rahmen. Künstler Kurt Hofmann hoffte, dass sein Werk gefällt.

MICHAEL SCHINNERLING
Die Spannung im Saal war gross, als der Vorhang langsam hochgezogen wurde. Zuerst sah man nur ein Feld, dann langsam die Umrisse von Häusern, einer Kirche und schliesslich die Bergkette Aeschis mit einem Teil von Aeschiried. Der Applaus, der von den rund 250 Besuchern kam, war enorm und lang. Zufrieden schaute der Bühnenbildkomissionspräsident Christian Däpp auf sein OK. Die Erleichterung war so gross, dass Däpp spontan den Maler Hofmann in den Arm nahm. Dieser erklärte, wie er das Bild zeichnete und erzählte seine Entstehungsgeschichte.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses