Gemeinderatswahlen Frutigen 2017

Am 19. November entschieden die Frutigerinnen und Frutiger an der Urne, wer für die nächsten Jahre das Geschehen in der Gemeinde bestimmt. Nun steht das Ergebnis fest. Der Gemeinderat Frutigen wird sich ab 2018 wie folgt zusammensetzen: 

    •    Hans Schmid-Zimmermann, SVP, bisher (Präsident) 
    •    Marianna Bütschi-Schmid, SVP, bisher 
    •    Annelies Grossen-Rösti, LF, bisher 
    •    Markus Grossen-Brenzikofer, EVP, neu 
    •    Thomas Gyseler-Hauswirth, LF, neu 
    •    Niklaus Liechti-Brügger, LF, bisher 
    •    Samuel Marmet-Fuhrer, SVP, bisher 
    •    Christof Pieren-Mai, EDU, neu 
    •    Bernhard Rubin-Brunner, SVP, neu 

Die SVP hat damit einen Sitz im Gemeinderat verloren, das Liberale Frutigen einen hinzugewonnen. Als Gemeindepräsident wurde mit einem Vorsprung von 180 Stimmen Faustus Furrer gewählt.

Marianna Bütschi-Schmid (SVP, bisher) erzielt mit 1‘387 Stimmen das höchste Resultat. Doch die SVP verliert einen Sitz an Liberales Frutigen, welches ab 2018 mit 3 Sitzen im Gemeinderat vertreten sein wird. Nach wie vor stellt jedoch die SVP mit 3 Sitzen und dem Ratspräsidium von Hans Schmid-Zimmermann das grösste Kontingent in der Exekutive. Für die EDU konnte Christof Pieren-Mai (neu) den bisherigen Sitz retten und dank dem Restmandat schaffte es auch die EVP, ihren Sitz zu behalten. Neu für sie wird Markus Grossen-Brenzikofer im Gemeinderat Einsitz nehmen.

Am 24. November 2017 trifft sich die neugewählte Behörde zur Ressortverteilung und zur Wahl des Vize-Gemeinderatspräsidiums.

 

Wahlzettel-Rapport

Zahl der Stimmenden (eingelangte Wahlzettel2563
Zahl der leeren Wahlzettel1
Zahl der ungültigen Wahlzettel59
= Zahl der gültigen Wahlzettel2503

 

Bezeichnung der ListeUnveränderte WahlzettelVeränderte WahlzettelTotal Wahlzettel
01 Liberales Frutigen213438651
02 EDU151185336
03 SVP108742850
04 EVP65200265
Wahlzettel ohne Listenbezeichnung 401401
Total gültige Wahlzettel53719662503

 

Verteilung der Sitze: 1. Verteilung

Bezeichnung der ListeStimmenzahlVerteilzahlSitze
01 Liberales Frutigen683221913
02 EDU286721911
03 SVP791821013
04 EVP210021010

Wahlquotient: 19717 : 9 = 2190,7778

 

Verteilung der Sitze: 2. Verteilung

Bezeichnung der ListeStimmenzahlSitze + 1Quotient
01 Liberales Frutigen683241708.000
02 EDU286721433.500
03 SVP791841979.500
04 EVP210012100.000

Die Liste 04 EVP zeigt den höchsten Quotienten und erhält damit das Restmandat

 

Herkunft der Stimmen (Auszug: gewählte)

 Unveränd. ListenLFEDUSVPEVPohneTotal
1.01 Grossen-Rösti Annelies21356025147773141336
1.02 Liechti-Brügger Niklaus21352014164493051265
1.03 Gyseler-Hauswirth Thomas2134864222302811236
2.03 Pieren-Mai Christof302525219650116921
3.01 Bütschi-Schmid Marianna10810263814482521385
3.02 Marmet Samuel10858114696451541175
3.04 Rubin Bernhard10811639841392391382
4.01 Grossen Markus130264254253118623

 



Liste 1: Liberales Frutigen

Gewählt:

1.01 Grossen-Rösti Annelies: 1336 Stimmen

1.02 Liechti-Brügger Niklaus: 1265 Stimmen

1.03 Gyseler-Hauswirth Thomas: 1236 Stimmen

 

Stimmen haben erhalten:

1.04 Willen-Güntert André: 358 Stimmen

1.05 Steinhauer-Schoen Marc: 357 Stimmen

1.06 Egger-Rüegg Beatrice: 890 Stimmen

1.07 Moser-Grünig Samuel: 514 Stimmen

1.08 Lörtscher Severin: 425 Stimmen

 

Zusatzstimmen: 451

Parteistimmen Total: 6832


 

Liste 2: Eidgenössisch-Demokratische Union

Gewählt:

2.03 Pieren-Mai Christof: 921 Stimmen

 

Stimmen haben erhalten:

2.01 Ryter-Wasser Jakob: 533 Stimmen

2.02 Maurer-Maurer Rudolf: 564 Stimmen

2.04 Oester-Kurzen Silvia: 566 Stimmen

 

Zusatzstimmen: 283

Parteistimmen Total: 2867



Liste 3: Schweizerische Volkspartei

Gewählt:

3.01 Bütschi-Schmid Marianna: 1387 Stimmen

3.02 Marmet-Fuhrer Samuel: 1175 Stimmen

3.04 Rubin-Brunner Bernhard: 1382 Stimmen

 

Stimmen haben erhalten:

3.03 Klossner Stephan: 527 Stimmen

3.05 Schneider-Müller Ueli: 1166 Stimmen

3.06 Schranz-Schranz Beat: 873 Stimmen

3.07 Sonntag-Schäfer Jens: 460 Stimmen

 

Zusatzstimmen: 948

Parteistimmen Total: 7918

 



Liste 4: Evangelische Volkspartei

4.01 Grossen Markus: 623 Stimmen

 

Stimmen haben erhalten:

4.02 Ryter David: 254 Stimmen

4.03 Stoller Erhard: 333 Stimmen

4.04 Bircher Roland: 328 Stimmen

4.05 Kamber Markus: 167 Stimmen

4.06 Rieder Werner: 162 Stimmen

 

Zusatzstimmen: 233

Parteistimmen Total: 2100


Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses