Umfragen

Kategorie: 

Kontroverses Mottfeuer

Di, 27. Feb. 2018

Im Frutigland werden Grünabfälle gern verbrannt – auch wenn sie noch feucht sind. So genannte Mottfeuer sind wegen ihrer grossen Rauchentwicklung aber verboten. Die Polizei versucht sie daher mit einer Aufklärungskampagne zu unterbinden. Wer trotzdem erwischt wird, muss eine Busse zahlen.

Wie die S…

Illegaler Rauch im Frutigland

| Fr, 16. Feb. 2018

Grünabfälle werden in hiesigen Gebieten gerne verbrannt. So genannte Mottfeuer sind wegen grosser Rauchentwicklung aber verboten und können Bussen zur Folge haben. Die neuen Regeln seien in der Bevölkerung noch zu wenig angekommen, sagen die Ordnungshüter, und setzen deshalb auf Aufklärung.

Mottfeuer: Ein Delikt oder eine Bagatelle?

Die Polizei muss hier hart durchgreifen, damit Mensch und Umwelt nicht noch weiter verpestet werden.
60% (48 Stimmen)
Diese Bussen sind völlig übertrieben. Die Polizei hat doch besseres zu tun, als solche Bagatellen zu ahnden.
40% (32 Stimmen)
Gesamtstimmen: 80
Kategorie: 

Skepsis beim Laborfleisch

Fr, 02. Feb. 2018

89 Teilnehmer hatten im Anschluss ans Interview mit Stefan Linder die Frage beantwortet, ob sie künstlich erzeugtes Fleisch in ihren Speiseplan aufnehmen würden. 42 Prozent der User lehnten das Angebot mit der Begründung ab, dass sie künstlichen Produkten im Allgemeinen kritisch gegenüberstehen. Ge…

Umfragen abonnieren

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses