«Ich bin ein guter Zürcher – ich gehe wieder nach Hause»

Di, 20. Mär. 2018

Mit Stefan Büsser und Margrit Bornet präsentierte die 14. SLF-Comedy einmal mehr zwei grosse Vertreter der Schweizer Standup-Comedy-Szene. Die Organisatoren freuten sich über einen nahezu ausverkauften Saal.

KEREM S. MAURER
Headliner Stefan Büsser, bekannt von seinen Arbeiten beim Schweizer Fernsehen und Radio, präsentierte sein aktuelles Programm «Masterarbeit». Es war gespickt mit Gags zu bekannten Sendungen des Schweizer Fernsehens wie zum Beispiel «Der Bachelor», die er gekonnt auf die Schippe nahm.

Büsser bestach nicht zuletzt durch seine Fähigkeit, über sich selber und seinen kleinen Herkunftsort Steinmaur im Zürcher Unterland lachen zu können. («Das grösste Highlight in diesem Dorf war eine Kuh, die ins Grundwasser geschissen hat.») Er spielte mit dem aus seiner Sicht nicht…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses