Doppeltes Neuland für Kammermusiker

Fr, 16. Mär. 2018

Am Wochenende findet im Rahmen der ORPHEUS Swiss Chamber Music Competition ein Workshop statt. Preisträger ensembles und Komponisten können zudem mit dem Sitz des Swiss Chamber Music Festivals in Berührung kommen.

Die Geschäftsführerin des ORPHEUS-Wettbewerbs, Christine Lüthi, ist längst als erfolgreiche Leiterin des Festivals bekannt. Auch das Frutiger Wettbewerb-Vorstandsmitglied Bernhard Egger hat Interesse daran, die Bande zum Frutigland zu festigen. Resultat ist ein zweiteiliges Wochenende im März. In Bern wird ein Workshop die drei ausgezeichneten Preisträgerensembles des Wettbewerbs 2017 mit denjenigen jungen Komponisten zusammenführen, bei denen sie ein Auftragswerk bestellt haben. Es ist eine reizvolle Aufgabe für den Präsidenten der ORPHEUS-Jury, die drei Zusammenarbeiten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses