Hilfe für Angehörige

Di, 13. Mär. 2018

«Menschen im Alter begleiten: Wo finde ich Unterstützung?» Mit diesem Thema wurde eine neue Vortragsreihe zur Unterstützung von Betreuungspersonen eröffnet. Vier Organisationen informierten über Angebote und Beratungsgmöglichkeiten.

URSULA HARI
Der Vortrag fand letzte Woche im Pro Senectute Haus Reichenbach statt. Angehörigen-Supporterin Susanne Aeschlimann, Spitexleiterin Therese Mani, Julia Gerber, Leiterin «Team Sunneschyn», und Sandra Weber von Home Instead stellten ihre Angebote vor. Susanne Aeschlimann erläuterte, dass Angehörige nicht nur Blutsverwandte sein könnten, sondern alle, die mit der pflegebedürftigen Person etwas zu tun hätten. Aeschlimann ist vor allem für die BewohnerInnen des Altersheims und ihre Begleiter zuständig. Wichtig ist für sie auch die gute Zusammenarbeit von…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses