Um Mitternacht in der Kirche

Fr, 18. Mai. 2018

Erstmals nehmen über 120 Kirchgemeinden in den Kantonen Bern, Jura und Solothurn an der «Langen Nacht der Kirchen» teil. Sie wollen sich als Orte der Gastfreundschaft und der Begegnungen zeigen. Mit dabei ist auch die Reichenbacher Kirchgemeinde.

BENJAMIN HOCHULI
Unter dem Motto: «Alle, die da kommen, sind willkommen», laden Kirchen und Kirchgemeinden in Österreich, Deutschland, Ungarn und der Schweiz zum Treffen ein. Dabei möchten sie gemeinsam auftreten und sowohl kirchenferne wie auch der Kirche verbundene Menschen zusammenbringen. Eingeladen seien alle, die gerne ihren Horizont erweitern würden und die Kirche einmal auf eine besondere Art erleben möchten. In der Tat ist es nicht ganz üblich, um 24.00 Uhr noch im «Gotteshaus» zu sitzen. Gemäss den Verantwortlichen will man am…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses