Der vierte Mann ist gefunden

Di, 12. Jun. 2018

CURLING Mit dem Einheimischen Denis Hari ist das Curling Team Adelboden wieder komplett. Es besteht nun ausschliesslich aus Frutigländer Spielern. «Ich spiele seit acht Jahren Curling, war aber die letzten zwei Jahre eher selten auf dem Rink anzutreffen», erzählt Denis Hari. Dass das Team Adelboden ausgerechnet bei ihm anklopfte, habe ihn darum etwas erstaunt, aber: «Die Chance, in einem Eliteteam mit drei anderen ‹Adelbodnern› zu spielen, musste ich packen.»

Seine Ziele für sich und das Team erklärt Hari so: «Ich hoffe, dass wir in dieser Saison auf und neben dem Eis eine gute Basis schaffen können, um national sowie international mit den Besten mithalten zu können.» Momentan absolviert er aber zuerst einmal Prüfungen für seine Berufsmaturität (BM2). Nebenbei arbeitet Hari noch als…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses