Seit 100 Jahren freiwillig und gemeinnützig

Di, 05. Jun. 2018

FRAUENVEREINE ( TEIL 2) Den Frauenverein Frutigen gibt es offiziell seit einem Jahrhundert. Die Aufgaben haben sich im Laufe der Jahre verändert. Verstaubt ist der Verein aber noch lange nicht, denn gemeinnützige Arbeit wird auch in Zukunft gefragt sein.

KATHARINA WITTWER
An der letzten Hauptversammlung im Januar gab Silvia Schmid nach zehn Jahren den Vorsitz des Frauenvereins Frutigen an Marianne Rubin weiter.
Schmid vertritt das Oberland im Bern-Freiburgischen Kantonalvorstand und erhält dabei einen Blick über den Tellerrand hinaus. Von dieser Seite werden unter anderem Kurse zu moderaten Preisen für Vorstandsmitglieder angeboten. Derartige Weiterbildungen findet sie äusserst lehrreich. «Vor allem zu Themen wie Kommunikation, Nachfolgeregelung, oder wie man ‹Sesselkleberinnen›…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses