Hartes Training zahlt sich aus

Fr, 06. Jul. 2018

SKI NORDISCH Am 23. / 24. Juni fand der Auftakt in die neue HNT-Saison (Helvetia Nordic Trophy) im Zürcher Oberland statt. 60 AthletInnen traten gegeneinander an. Mit einer Equipe von zehn Kindern überzeugte der wiedererstarkte SC Kandersteg in beiden Disziplinen.

Seit nunmehr zwei Jahren erstrahlt die Schanzenanlage in Kandersteg am Fusse der Blüemlisalp in neuem Glanz. Seit der Eröffnung wird in der Nordic Arena wieder fleissig trainiert.

Die ehemaligen Nordischen Kombinierer Joel Bieri, Adrian Künzi, Lars Grossen sowie die Skiclub-Präsidenten Renato Turner und Stefan Zurbuchen leiten abwechslungsweise das Training auf der kleinen HS-27-Meter-Schanze «Bire», wo teilweise bis zu 15 Skispringer zu Werke gehen. Darunter befinden sich auch Mädchen aus der Region Thun und Bern, die hier…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses