Beatenberg: Zwei Autos kollidiert

Di, 07. Aug. 2018

Am Montagabend sind in Beatenberg zwei Autos kollidiert. Beide Autolenker wurden verletzt und mussten mit Ambulanzen ins Spital gebracht werden. Die Strasse war in der Folge vorübergehend nur teilweise befahrbar.

Am Montag, 6. August 2018, kurz vor 1825 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung ein, wonach es auf dem Hohlenweg in Beatenberg zu einem Unfall gekommen sei. Ersten Abklärungen zufolge war ein 33-jähriger Autolenker von Interlaken in Richtung Beatenberg unterwegs gewesen, als das Fahrzeug aus noch zu klärenden Gründen von der Fahrbahnhälfte abkam und es zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Auto kam.

Beim Unfall wurden beide Autolenker verletzt. Sowohl der Mann, welcher von Interlaken herfuhr, als auch der 59-jährige Lenker des entgegenkommenden Autos mussten durch Ambulanzteams ins Spital gebracht werden.

Auf Grund des Unfalls war der betreffende Strassenabschnitt vorübergehend nur teilweise befahrbar. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Neben der Kantonspolizei Bern und den Ambulanzteams stand auch die Feuerwehr Beatenberg im Einsatz.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses