«Freude herrscht» erhält Adele-Duttweiler-Preis

Fr, 14. Sep. 2018

«Freude herrscht» erhält Adele-Duttweiler-Preis

Adele Duttweiler, die Gattin des Migros-Gründers, hat ihren Namen einer Stiftung gegeben. Diese Stiftung zeichnet alle zwei Jahre eine verdienstvolle Organisation oder Institution aus. 2018 wird diese Ehre der Stiftung «Freude herrscht» zuteil. Am Dienstag, 18. September, wird alt Bundesrat Adolf Ogi den mit 100 000 Franken dotierten Preis in Rüschlikon entgegennehmen.
Die gemeinnützige Stiftung «Freude herrscht» wurde 2010 gegründet. Sie unterstützt Projekte und Organisationen des Kinder- und Jugendsports sowie Programme zur Gesundheitsförderung von Kindern und Jugendlichen. Durch die Auszeichnung würdigen die zehn Migros-Genossenschaften, die Mitglieder der Stiftung Adele-Duttweiler-Preis sind, «Freude herrscht» für ihr Engagement.

RED /…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses