Die Besten unter den Preisträgern

Di, 11. Sep. 2018

Am kommenden Freitag beginnt das Swiss Chamber Music Festival (SCMF). Traditionell liegt der Hauptakzent der Konzertreihe auf den Gewinnervorträgen der Orpheus-Wettbewerber. Den ersten Preis hat sich dieses Jahr das Delta Piano Trio geholt. Gerard Spronk (Violine), Irene Enzlin (Violoncello) und Vera Kooper (Klavier) spannen den Bogen bei ihrem Auftritt vom 22. September in der reformierten Kirche Adelboden von der mittleren Phase Beethovens bis zu zwei Werken von Westschweizer Komponisten. Diese Bandbreite dürfte ganz im Sinne der künstlerischen SCMF-Leiterin Christine Lüthi sein, die mit der Programmierung des Festivals weit über die Klassikgrenzen hinausblickt: «Unser Festivalprogramm hämmert und feilt ruhig, unbekümmert und hartnäckig an unseren Vorurteilen herum – nicht, um am…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses