Eine interaktive Geschichte zum Fest

Di, 04. Sep. 2018

Vor 40 Jahren war die Gemeinde der erste Ort in der Region mit einer Spielgruppe. Die aktuellen Leiterinnen haben das Jubiläum gebührend gefeiert – einer der Höhepunkte war die Geschichtenstunde mit Lorenz Pauli.

URSULA HARI
Elisabeth Schori war 1978 mit ihrer Familie nach Frutigen gezogen. Der Start am neuen Ort verlief nicht einfach. Die zweijährige Tochter vermisste das Grosi, das sie bisher betreut hatte, während ihre Mutter als Kindergärtnerin arbeitete. Elisabeth Schori suchte nach einer neuen Aufgabe, die sich gut mit der Familie kombinieren liess. Sie stiess auf das Programm der Spielgruppe Ittigen. Das gab ihr die Idee, den Spielgruppenleiterinnenkurs bei Hans Fluri in Brienz zu besuchen.

Im September war es dann so weit. Ein kleiner Raum im Kirchgemeindehaus war reserviert. Ein…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses