Pro-Senectute-Leitung neu organisiert

Fr, 07. Sep. 2018

Der Vorstand Pro Senectute Frutigland hat eine strategische Standortbestimmung gemacht. Dies geschah unter Berücksichtigung der Entwicklung im Altersbereich und in Zusammenhang mit der bevorstehenden Pensionierung im Juni 2019 von Jean-Pierre Beuret, Heimleiter Pro Senectute Haus Frutigen. Insbesondere ging es darum, für die Häuser Frutigen und Reichenbach mit dem bestehenden Personal eine zukunftsfähige Führungsstruktur zu finden, damit die Institutionen weiterhin attraktiv bleiben.

In zahlreichen Besprechungen und Sitzungen hat der Vorstand eine umfassende Nutzwertanalyse erarbeitet, dabei alle Vorund Nachteile sorgfältig geprüft und bewertet. Der Vorstand hat entschieden, die operative Führung der Häuser Frutigen und Reichenbach zusammenzulegen und die Häuser dezentral durch eine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses