Die Holzkette stärken

Di, 16. Okt. 2018

Bessere Nutzung der Ressourcen vom Wald bis zur Asche: Über 40 Teilnehmer fanden sich am vergangenen Freitag zur Energie-Tagung von BEO Holz in Meiringen ein.

Laut Berechnungen von Holzenergie Schweiz bleibt beim Heizen mit Holz die gesamte Wertschöpfung in der Schweiz. Von 100 ausgegebenen Franken gehen 52 Franken sogar direkt in die Region. Kein Wunder, zählten Gemeinden, Bäuertgemeinden, Waldbesitzer, Fernheizkraftwerke, Pelletproduzenten, Architekten, Sägereien, Vertreter der Verwaltung und öffentliche Waldbesitzer aus dem gesamten Berner Oberland zum Teilnehmerkreis der Holzenergietagung.

Erst 20 Prozent aus erneuerbarer Energie
«Bis 2050 stammt die Energie für Wärme und Kälte zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien.» Dieses Ziel der Energiestrategie will Stefan Batzli,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses