Eine Chance für den Skilift?

Di, 09. Okt. 2018

Noch ist nichts entschieden, aber für den Erhalt des Skilifts auf Sunnbüel gibt es erste positive Signale. Eine Interessengemeinschaft und vielleicht auch die Gemeinde wollen ihren Beitrag dazu leisten.

BIANCA HÜSING
Marco Kallen lässt nicht locker. Seit März versucht der JO-Leiter, den Sunnbüel-Skilift vor der Schliessung zu bewahren. Eigentlich war die Anlage bereits todgeweiht. Sie wird zu wenig genutzt und beschert der Sunnbüelbahn AG seit Langem ein Defizit in der Betriebsrechnung. Aus Kallens Sicht jedoch braucht es den Lift: fürs Training der JO sowie für Schüler- und Skiclubrennen.

An der letzten Generalversammlung der Sunnbüelbahn im Mai hat der Jugendtrainer schliesslich eine Schonfrist erwirkt: Bekommt die Interessengemeinschaft «Skilift Sunnbüel» genug Geld von freiwilligen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses