Total 24 Kranzgewinne

Di, 09. Okt. 2018

SCHWINGEN Die Aktiven aus dem Frutigland blicken auf eine erfolgreiche S aison zurück. Allein Curdin Orlik holte sich siebenmal das Eichenlaub.

WERNER FRATTINI
Obschon mit Jan Wittwer, John Grossen und Stefan Reichen am 21. Oktober nochmals drei Schwinger aus dem Kandertal am nur alle drei Jahre stattfindenden Olma-Schwinget im Einsatz stehen, ist die diesjährige Schwingersaison im Kanton Bern seit 14 Tagen beendet. Mit total 24 Kranzgewinnen haben die lokalen Sägemehl-Athleten die gesteckten Ziele mehr als erreicht. Knapp ein Jahr vor dem Eidgenössischen Schwingfest in Zug dürfen sich einige der Schwinger aus dem Frutigland berechtigte Hoffnungen machen, in der Innerschweiz zum Eidgenossen gekrönt zu werden.

Klare Favoritenrolle für Orlik
Seiner Leaderrolle ist der Wahlberner Curdin Orlik…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses