VORSCHAU: Vortrag zum Leistenbruch

Fr, 02. Nov. 2018

Ein Leistenbruch entsteht durch eine Schwachstelle in der Bauchwand, aus der unter Umständen Gewebe oder sogar ein Organ hervortreten kann. Ein Bruch, der sich einfach zurückstossen lässt, stellt keine unmittelbare gesundheitliche Gefährdung dar. Kommt es jedoch zur Einklemmung von Organteilen, ist eine sofortige Operation unumgänglich. Im öffentlichen Medizinvortrag der Spitäler fmi AG gibt Dr. med. Daniel Karger, Facharzt FMH für Chirurgie und Leitender Arzt Chirurgie im Spital Frutigen, Auskunft zu verschiedenen Arten solcher Brüche, deren Entstehung, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten.

PRESSEDIENST SPITÄLER FMI AG

Vortrag im Spital Frutigen, 7. November, 19 Uhr. Anschliessend Apéro in der Cafeteria. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses