Oberländer Derby klar entschieden

Fr, 28. Dez. 2018

EISHOCKEY Die Engstligtaler nahmen Revanche für die Cupniederlage und konnten Weihnachten auf dem dritten Tabellenplatz feiern: Unterseen-Interlaken verbuchte in letzter Zeit zwar einige Siege – gegen Adelboden standen die Gäste jedoch auf verlorenem Posten.

Nach dem überraschenden Sieg am letzten Mittwoch gegen Lyss kamen die Einheimischen mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen aufs Eis. Von Spielbeginn weg kontrollierten sie das Spielgeschehen und setzten die Gäste in der Sportarena gewaltig unter Druck. Adelboden erarbeitete sich etliche Chancen, und eine davon nützte Kunz zum Führungstreffer aus. Kurz darauf konnte Christen zum Zwei-Tore-Vorsprung erhöhen. Danach überstanden die Engstligtaler einen Doppelausschluss schadlos und gingen mit dem verdienten 2:0 in die erste Pause.

Das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses