«Heimelige Atmosphäre statt künstlicher VIP-Bereiche»

Fr, 11. Jan. 2019

INTERVIEW Der bekannte Berner Eventmanager Philippe «Phibe» Cornu ist ein neues Gesicht im Verwaltungsrat der Ski-Weltcup Adelboden AG. 27 Jahre lang gestaltete er das Musikprogramm des Gurtenfestivals. Seit zwei Jahren führt er erfolgreich das Spiezer Seaside-Festival durch.

«Frutigländer»: Herr Cornu, was haben Sie als Musikveranstalter mit einem Sportanlass am Hut?
Philippe Cornu:
Ich wurde angefragt. Die bestehenden Verwaltungsräte suchten keinen Ski-, sondern einen Eventprofi. Es ging ihnen darum, frischen Wind ins Rahmenprogramm zu bringen. Ich freue mich, mit neuen Leuten in einem völlig anderen Genre etwas zu bewegen.

Was verbindet Sie mit Adelboden?
Wenn ich meine Mutter im Altersheim für an Demenz erkrankte Menschen besuche, taucht aus dem Nebel ihrer Erinnerungen ständig…

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses