Erfolgreiche Kandertaler im Zürcher Oberland

Fr, 08. Feb. 2019

BIATHLON Zwei junge Frutigländer konnten am letzten Samstag am Bachtel am Leonteq Biathlon Cup teilnehmen. Beide zeigten ihre Fähigkeiten und sicherten sich einen Podestplatz.

Enya Mürner vom Skiklub Frutigen erkämpfte sich im Zürcher Oberland mit nur zwei Schiessfehlern den Vize-Schweizermeistertitel in der Kategorie Challenger (W15). Bei den Männern erreichte Felix Hürst vom Skiclub Kandersteg den dritten Rang in seiner Kategorie Challenger M13. Bei total 15 Schuss liegend frei erzielte er 13 Treffer und lief die drei Runden à je 1,5 Kilometer in einer guten Zeit.

In der Kategorie Challenger, bis und mit U16, schiessen die Biathlethen mit dem Luftgewehr ohne Auflage auf eine Distanz von 10 Metern. Das Liegend-Ziel hat einen Durchmesser von 15 Millimeter und das Stehend-Ziel 4,5…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses