Taigawurzel – der sibirische Strauch gegen den Stress

Fr, 08. Feb. 2019

Dauernde Herausforderungen prägen die heutige Leistungsgesellschaft. Selbst die Freizeit ist durchgetaktet. Stressmindernde Pflanzen helfen, das Gleichgewicht zwischen Leistungs- und Erholungsphasen wiederherzustellen.

Stress ist grundsätzlich eine überlebenswichtige Reaktion des Körpers, um sich neuen Herausforderungen anzupassen und bei auftretenden Gefahren zu rea gieren. Dabei lenkt der Organismus seine erhöhte Aufmerksamkeit auf das aktuelle Geschehen und mobilisiert Energie. Länger anhaltende und intensive Stressphasen überlasten seine Anpassungsfähigkeit und können zu gesundheitlichen Problemen führen.

Die drei Stressphasen – Alarm, Widerstand und Erschöpfung
Der ungarisch-kanadische Mediziner Hans Selye, der Vater der Stressforschung, fasste seine in den 1930er-Jahren gewonnen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses