Winter zu Fuss erleben

Di, 05. Feb. 2019

NEUES BUCH Wandern ist längst zu einer ganzjährigen Freizeitaktivität geworden. Entsprechend diesem Trend ist ein neues Buch mit dem Titel «Wege im Winter» erschienen. Es wartet mit 28 attraktiven Wanderrouten aus der ganzen Schweiz auf, die sich besonders für die kalte Jahreszeit eignen. Darunter befinden sich auch einige Schneeschuhtrails wie Kiental–Lengschwendi–Tschingel–Faulbrunni– Kiental, der Rundweg von Wengen aufs Leiterhorn und der Moosalp-Panoramaweg im Wallis. Der kürzeste gepfadete Winterwanderweg befindet sich beim Hotel Grimsel Hospiz und ist bloss 400 Meter lang. Auch im schneefreien Mittelland hat das Wandern ganzjährig seinen Reiz. Der Brienzer Autor Andreas Staeger empfiehlt beispielsweise eine Tour über den Mont Vully oder entlang einer Suone zwischen Sion und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses