100 Jahre Ella Weidmann

Fr, 22. Mär. 2019

Am 19. März feierte Ella Weidmann im Alters- und Pflegeheim Oertlimatt ihren 100. Geburtstag. In der Westschweiz aufgewachsen, erlernte sie zuerst die französische Sprache. Durch ihre Ausbildung im kaufmännischen Bereich beherrscht sie aber auch die deutsche Sprache ausgezeichnet. So konnte sie jahrelang als Übersetzerin und Sprachlehrerin arbeiten. Sie liebte auch die Musik und konnte dem Klavier wohlklingende Töne entlocken. Solange sie gut zu Fuss war, unternahm sie gern Wanderungen in vielen Regionen unseres Landes.
Bis heute hat sie ihr fröhliches Wesen bewahrt und liebt besonders alles, was süss schmeckt. Jahrzehnte ihres Lebens verbrachte sie in Thun. Das nahmen Regierungsstatthalter Marc Fritschi, Stadtpräsident Raphael Lanz und Stadtschreiber Bruno Huwyler Müller zum Anlass, der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses