Endspurt in der Skiregion

Di, 19. Mär. 2019

Wer im Frutigland noch einmal Ski fahren will, muss sich beeilen: Viele Schneesportgebiete beenden in den nächsten Wochen ihre Saison.

BIANCA HÜSING
Mit Ostern ist es stets so eine Sache. Da sich das Datum nach dem ersten Vollmond im Frühling richtet, variiert es von Jahr zu Jahr zwischen dem 22. März und dem 25. April. Entweder fallen die Feiertage also noch voll in die Skisaison – oder eben nicht.
Weil Ostern dieses Jahr wieder spät gefeiert wird – am 21. / 22. April –, gibts für wintersportfreudige Touristen und Einheimische nur noch eine Option im Tal: die Engstligenalp. Hier sind die Anlagen planmässig bis zum 5. Mai geöffnet. Am zweitlängsten dauert die Saison wie immer an Silleren-Hahnenmoos. Doch zwei Wochen vor Ostern ist hier bereits Schluss (7. April). Ausgerechnet im grössten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses