Jan Wittwer in beneidenswerter Form

Di, 19. Mär. 2019

SCHWINGEN Eine Woche vor der Eröffnung der Schwingersaison in Thun testeten bereits einige Sportler beim Hallenschwinget in Oberdiessbach ihren Formstand. Dabei zeigte ein Oberländer eine eindrückliche Leistung und klassierte sich im Spitzenfeld.

WERNER FRATTINI
Geprägt wurde das schwingerische Geschehen in der Reithalle in Oberdiessbach von Festsieger Matthias Aeschbacher, dem Einheimischen Thomas Sempach, Christian Gerber und dem aufstrebenden Mittelländer Severin Schwander. Im Schlussgang bezwang Aeschbacher in der fünften Minute Severin Schwander mit seinem gefürchteten inneren Haken und wurde damit verdienter Festsieger. Einzig gegen seinen späteren Schlussganggegner musste der Tagessieger, nachdem er im Anschwingen Christian Gerber bezwungen hatte, eine Punkteteilung akzeptieren.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses