Auf dem Weg der Realisierung

Fr, 12. Apr. 2019

Gegen 80 Eingaben sind in der Mitwirkung für das neue Bikeroutennetz im Oberland eingegangen. Auch bei der Haftungsfrage für die Grundeigentümer ist man zwischenzeitlich vorangekommen.

HANS RUDOLF SCHNEIDER
Das Interesse sei hoch und man sei froh, Bereinigungen jeglicher Art noch frühzeitig machen zu können. Andreas Grünig, Geschäftsführer der Planungsregion Kandertal und der Bergregion Obersimmental-Saanenland, zieht eine erste Bilanz der Mitwirkung für die neuen Bikerouten im Oberland. Neun davon sollen im Frutigland signalisiert werden. «Es ist noch kein abschliessendes Bild erkennbar, aber wir haben viele Anregungen erhalten, zahlreiche konstruktive – aber nicht nur.» Es seien Routenanpassungen eingegangen, Hinweise auf Gefahrenstellen und Fragen zur Haftung respektive zu den Weg- und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses