Angebot für Naturliebhaber im Rollstuhl

Di, 18. Jun. 2019

Am kommenden Mittwoch werden in der Gemeinde hindernisfreie Wege offiziell eingeweiht. Nach einer Ernüchterung am Anfang nahm das Projekt dank Spenden und politischem Engagement rasch Form an.

Im Frühsommer 2016 war das Bereitstellen von Rollstuhlwegen lediglich eine Idee. Der Gemeinderat stellte sich jedoch spontan hinter das Anliegen. Im Spätsommer 2017 kam dann Bewegung in die Sache. Mit der bereits vorhandenen Broschüre «Erlebnis Kandersteg – Rundwanderwege im Dorf» als Basis machte sich eine kleine Gruppe mit grossem Elan an die Arbeit und suchte nach Wegstrecken, die sich auch für das Befahren mit dem Rollstuhl eignen.

Viele Gönner überzeugt
Wenige Wochen nach dem Start machte sich allerdings eine gewisse Ernüchterung breit. Eine Begehung mit einer Fachperson der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses