43 Eidgenossen unterwegs

Fr, 16. Aug. 2019

Die Jungschar und Heilsarmee Adelboden haben die letzte Woche im Zeltlager verbracht. Das Thema Eidgenossen begleitete die 43 Kinder während der ganzen Woche – von der Unterdrückung durch Gessler bis zum Versprechen auf dem Rütli war alles dabei.

Die TeilnehmerInnen besuchten auch das Wohnheim Höchmatt. Dort bekamen die Kinder einen Einblick in das Leben der geistig beeinträchtigten Leute, die dort wohnen und arbeiten. Eine ihrer Aufgaben ist es, Eseltrekkings zu organisieren und durchzuführen. Ein solches Trekking konnten die Kinder miterleben.

Der Höhepunkt des Zeltlagers aber war das Älplerfest am Ende der Woche. Mit der Unterstützung und unter dem Applaus der Eltern duellierten sich die Kinder in verschiedenen Disziplinen wie Schwingen, Steinstossen und Schiessen. Abgerundet wurde die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses