Internationales Kräftemessen zum Saisonstart

Fr, 16. Aug. 2019

CURLING Am vergangenen Wochenende haben sich beim 24. Adelbodner Junioren-Sommerturnier 14 Teams aus dem In- und Ausland in zwei Stärkeklassen gemessen. Beim Formtest mussten die Lokalmatadoren allerdings noch anderen SpielerInnen den Vortritt lassen.

Das internationale Teilnehmerfeld mit zwei Teams aus Deutschland und Mannschaften aus der ganzen Schweiz lieferte sich während vier Runden spannende Spiele. Auch das gemütliche Beisammensein während des Grillabends am Samstag durfte nicht fehlen. In bester Form zeigte sich das Team Gstaad- Thun-Interlaken mit Raphael Brand, Joel Donzé, Timo Bieri und Micha Tschanz. Es konnte den Turniersieg im 1. Cup (Stärkeklasse A/B) mit einem End Vorsprung auf die Zweitplatzierten CC Füssen feiern. Dem einheimischen Team Adelboden 2 mit Eliane Wilhelm,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses