Nachruf

Kategorie: 

NACHRUF

Fr, 16. Nov. 2018

Jakob Gafner, Blausee-Mitholz

Em Jakob sis Läbe het am 21. April 1943 in Blausee-Mitholz agfange. Scho früeh het är s nid eifach gha: Won är isch vieri gsi, isch si Vatter gschtorbe. D Mueter het ume ghürate. Vili Halbgschwüschterti het är gha, drunter syner Brüeder Walter, Ruedi, Fritz und Hans…

Kategorie: 

NACHRUF

Fr, 16. Nov. 2018

Stefan Allenbach-von Känel, Aeschi

Stefan wurde am 26. März 1949 als Zweitältester von acht Kindern im Diemtigtal geboren. Er wuchs auf dem Bauernhof seiner Eltern auf und half von klein auf tatkräftig mit.
Nach der Schulzeit erlernte er den Beruf des Zimmermanns. Im Sommer 1972 reiste er nach…

Kategorie: 

Nachruf - Elise Maurer-Wyssen, Frutigen

Di, 06. Nov. 2018

D Elise isch am 22. Juli 1925 im Eggäzun a Ladholz als zweiti vo drii Töchterä de Elterä Christian u Emma Wyssen-Oester gschenkt wordä. Mit dä Schweschterä Emma u Mathilde het si ä schöni Chindhit gha. D Elterä hi ä Buräbetrieb gfüert, wo iis Himet a Rinderwald uds andera a Ladholz isch gsi. Si…

Nachruf abonnieren
  • Nachruf Hans Schlup-Grossmann, Frutigen

    Hans Schlup wurde am 15. Mai 1937 als dritter Sohn des Ehepaares Paula und Fritz Schlup-Oeler in Frutigen geboren. Sein Vater war Huf- und Wagenschmied und betrieb unweit des Wohnhauses an der Kirchgasse eine Schmiede. Hans verbrachte eine schöne und…

    Di, 30. Okt. 2018
  • Nachruf Am 24. Mai 1934 wurde Gottlieb Grossen in Frutigen geboren und hat dort die Schule besucht. Die beiden Pflegekinder Hedy und Huldi wuchsen zusammen mit ihm auf dem Tellenfeld auf.
    1954 hat er Berthy Loder aus Grossaffoltern geheiratet. Zusammen wurden ihnen 6 Kinder, 18 Grosskinder und 18…

    Fr, 26. Okt. 2018
  • Nachruf Zum Gedenken an unseren Albert im Restaurant Wildstrubel: Albert war 44 Jahre lang unser Koch, er hat sich in Adelboden sehr heimisch und wohl gefühlt. Er verstand es, immer ein gutes und feines Menü auf den Tisch zu zaubern. Mit viel Einsatz und strenger Arbeit in der Küche hat er trotz…

    Di, 31. Jul. 2018
  • Nachruf Am 8. März 1928 wurde Leni Stoller an Fürten in Kandergrund geboren. Ihr Vater verunglückte tödlich mit dem Motorrad, noch bevor Leni auf der Welt war. Für die ledige junge Mutter Cécile kam eine äusserst schwierige Zeit. Im Hause Stoller lebten noch die beiden ledigen Onkel Hans und…

    Fr, 20. Jul. 2018
  • Nachruf Ds Rösi isch als vierts Chind vo Adolf u Margrith Lauber-Zürcher am 26. Juni 1930 a Praschtä uf d Wält cho. Schpeter hets nu zwöi Gschwüschterti derzuä ubercho.
    Früei hets glehrt, Rücksicht z nä uf Schwecheri – äs het zwe behindereti Brüeder gha.
    Id Schuel isches nün Jahr ads Oberfäld. Nach…

    Di, 17. Jul. 2018
  • Nachruf Emilie Rubin, Reichenbach

    Emilie Rubin wurde am 20. Oktober 1935 als zweites Kind von Fritz und Bertha Rubin-Bühler geboren. Sie wuchs zusammen mit sieben Geschwistern in Faltschen auf. Sie machte die KV-Lehre bei Notar Stoller in Frutigen. Sie liebte das Reisen. Nach der Ausbildung ging…

    Di, 10. Jul. 2018
  • Adelboden Am vergangenen Freitagabend verstarb der Seniorchef der Baufirma Burn & Künzi AG im Alter von 78 Jahren. Christian Burn war ein Mann, der Visionen mit Tatkraft zu verbinden wusste.

    RETO KOLLER
    Christian Burn war mehr als «nur» ein guter Baumeister. Er liess es nicht dabei bewenden,…

    Fr, 29. Jun. 2018
  • Nachruf Ruth Ryser-Mürner wurde als Tochter von Hans und Mina Mürner-Schmid am 24. Januar 1927 geboren und wuchs zusammen mit ihrem jüngeren Bruder Theodor auf der Mühle in Reichenbach auf. Im Anschluss an die Primarschule absolvierte sie die Handelsschule in Bern und arbeitete einige Zeit in der…

    Di, 08. Mai. 2018
  • Nachruf Emmi wurde am 28. September 1926 als erstes von sieben Geschwistern in Niederwil bei Solothurn geboren. Bald zogen sie mit ihren Eltern nach Gasel, wo sie dann später in Mittelhäusern die Schule besuchte.
    Ein paar Jahre später arbeitete Emmi im Restaurant Bären in Spiezwiler. Dort lernte…

    Di, 24. Apr. 2018
  • Nachruf Vati wurde am 15. Januar 1937 auf der Halten im Ausserschwand in einem sehr kleinen Haus als ältester Sohn von Christian und Lina Allenbach-Steiner geboren. Zusammen mit seinen vier jüngeren Brüdern erlebte er eine einfache, schlichte Jugendzeit. In den älteren Schuljahren war er jeweils…

    Di, 24. Apr. 2018
  • Nachruf Am 15. März 1926 wurde Berthi in Scharnachtal geboren, als jüngstes Kind von Rosa und Wilhelm Wenger-von Känel. Mit lieben Eltern und drei Geschwistern erlebte sie eine schöne Jugendzeit. Nach einem Welschlandjahr besuchte sie verschiedene Kurse. Für anderthalb Jahre arbeitete sie in…

    Di, 17. Apr. 2018
  • Nachruf Heinz Nagel wurde am 30. März 1920 auf der polnischen Ostseeinsel Swinemünde als zweiter Sohn von Schneidermeister Hermann Nagel geboren. Nach der Knabenschule erlernte er von 1934 bis 1937 das väterliche Schneiderhandwerk. Nach bestandener Prüfung und weiteren Fachausbildungen war er ab…

    Fr, 06. Apr. 2018

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses