«Gegen ein Steak aus Brasilien komme ich nicht an»

Do, 11. Jan. 2018

Konkurrenz oder Abschottung – mit welchem Rezept kann die Schweizer Landwirtschaft in Zukunft bestehen? Am Podium des Berner Bauern Verbands wurde die Frage unter dem Motto «Mut zu mehr Markt» kontrovers und provokant diskutiert.

BIANCA HÜSING
Tiefe Einkommen, steigende Burn-out-Rate und «sterbende» Höfe – obwohl die Schweizer Landwirtschaft viel Unterstützung geniesst, kommt sie aus den Negativ-Schlagzeilen kaum heraus. Was für die einen den Ruf nach mehr (oder zumindest nicht weniger) staatlichen Leistungen legitimiert, fordert andere zum Umdenken heraus. In die letztere Kategorie gehört der Berner Bauern Verband. Einmal mehr unterstrich dieser am vergangenen Freitag seinen Reformwillen, indem er ausgerechnet Peter Grünenfelder zum diesjährigen «Podium Berner Bauern» referieren liess.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses