Kandertaler Schwinger mischen vorne mit

Fr, 13. Apr. 2018

SCHWINGEN Wie gewohnt startet die Freiluftsaison der Oberländer Schwinger am nächsten Sonntag mit dem Ballenbergschwinget. Aus dem Frutigland steht mit Curdin Orlik ein Mitfavorit für den Festsieg im Einsatz.

WERNER FRATTINI
Am Sonntagmorgen ab 10.00 Uhr trifft sich die gesamte Oberländer Schwingerelite auf dem idyllisch gelegenen Schwingplatz beim Ballenberg zu einem friedlichen Wettkampf. Zusammen mit Kilian Wenger und Ruedi Roschi ist Curdin Orlik einer der hoffnungsvollsten Oberländer Schwinger auf den prestigeträchtigen Festsieg. Kann der Agronom-Ingenieur sein grosses Potenzial abrufen, ist ihm der Festsieg durchaus zuzutrauen.

Aus dem Kandertal sind mit den Routiniers Hanspeter Luginbühl, Urs Schütz und Josias Wittwer sowie den Frutigern John Grossen, Stefan Reichen und Adrian…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses