Bei der Premiere gleich an die Spitze geprescht

Di, 15. Mai. 2018

Chrigel Maurer und Patrick von Känel sind beim ersten «Ironfly» vom 12. bis 20. Mai am Comersee dabei. Es gilt, für die Route von 458 Kilometern maximal eine Woche zu benötigen. Am Montag lagen die beiden Flieger bereits ganz vorne.

MICHAEL SCHINNERLING
«Patrick von Känel hatte einen guten Start. Er kann gut mithalten und war am ersten Tag mit Chrigel Maurer gemeinsam unterwegs», erzählt Supporter Sepp Inniger. Heute Dienstag bestreiten die beiden Athleten bereits den vierten Wettkampftag. Der «Frutigländer» erreichte Chrigel Maurer zuvor in Tenero: «Die Flugbedingungen sind sehr schwierig: Es regnet. Ich bin zudem noch etwas angeschlagen, da ich durchs ganze Centovalli gelaufen bin. Wir sind in der Hälfte des Rennens, und es ist richtig spannend.» Das Rennen ist für den Supporter Tobias…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses