Schwitzen für die Eiszeit

Fr, 03. Aug. 2018

EISHOCKEY Die Eiswoche des EHC Adelboden bot etwa mit EV-Zug-Verteidiger Miro Zryd oder Schlittschuhtechniker Martin Hänggi gleich mehrere Höhepunkte. Das Grösste für den Nachwuchs war aber, wieder auf den Kufen zu stehen.

BARBARA WILLEN
Die meisten Kinder hatten seit dem Saisonende vor fast vier Monaten keine Schlittschuhe mehr angehabt. Das Camp lockte Teilnehmer aus Adelboden, Kandersteg, Gstaad, Lenk und Bern an. Von den Bambinis bis zu den Minis gab es für alle ein Trainingsprogramm. Am Morgen übten die TeilnehmerInnen an verschiedenen Posten Schusstechnik, Schlittschuhlaufen, Reaktion, Stocktechnik und Puckführung. Für die Torhüter war speziell ein Goalietrainer auf dem Eis, welcher spezifische Aufgaben für die Keeper vorbereitet hatte. Nach dem Mittagessen starteten die Moskitos…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses