{{alt}}

LESERBRIEF ZUM ARTIKEL «LICHTER AUS IM TROPENHAUS», AUSGABE VOM 17. MAI

«Wäre ja dumm gewesen ...»

{{alt}}

LESERBRIEF ZUM ARTIKEL «LICHTER AUS IM TROPENHAUS», AUSGABE VOM 17. MAI

«Wäre ja dumm gewesen ...»

{{alt}}

LESERBRIEF ZUM ARTIKEL «KEINE BARGELDFUNKTION MEHR BEI BLS-BILLETTAUTOMATEN», AUSGABE VOM 5. APRIL 2024

«Leidtragende sind Ältere und Kinder»

{{alt}}

LESERBRIEF ZUM ARTIKEL «KEINE BARGELDFUNKTION MEHR BEI BLS-BILLETTAUTOMATEN», AUSGABE VOM 5. APRIL 2024

«Leidtragende sind Ältere und Kinder»

{{alt}}

LESERBRIEF ZUM ARTIKEL «DIE GRENZEN MEINER FREIHEIT» IN DER AUSGABE VOM 7. MAI 2024

«Gut möglich, dass ein Impfobligatorium einmal zustandekommt»

{{alt}}

LESERBRIEF ZUM ARTIKEL «DIE GRENZEN MEINER FREIHEIT» IN DER AUSGABE VOM 7. MAI 2024

«Gut möglich, dass ein Impfobligatorium einmal zustandekommt»

{{alt}}

LESERBRIEF ZUM ARTIKEL «WIE VIELE HINWEISE BRAUCHT ES?» IN DER AUSGABE VOM 14. MAI 2024

Sperren ist besser als Hinweisen

{{alt}}

LESERBRIEF ZUM ARTIKEL «WIE VIELE HINWEISE BRAUCHT ES?» IN DER AUSGABE VOM 14. MAI 2024

Sperren ist besser als Hinweisen

{{alt}}

LESERBRIEFE ZUM ARTIKEL «PFLICHTEN SYSTEMATISCH VERNACHLÄSSIGT», AUSGABE VOM 26. APRIL

«Das kann nicht funktionieren»

{{alt}}

LESERBRIEFE ZUM ARTIKEL «PFLICHTEN SYSTEMATISCH VERNACHLÄSSIGT», AUSGABE VOM 26. APRIL

«Das kann nicht funktionieren»

{{alt}}

LESERBRIEF ZUR ABSTIMMUNG ÜBER DIE 13. AHV-RENTE

Jetzt muss die Finanzierung geregelt werden

{{alt}}

LESERBRIEF ZUR ABSTIMMUNG ÜBER DIE 13. AHV-RENTE

Jetzt muss die Finanzierung geregelt werden

{{alt}}

LESERBRIEF ZUR 13. AHV-RENTE

Ein Ja für den Generationenvertrag

{{alt}}

LESERBRIEF ZUR 13. AHV-RENTE

Ein Ja für den Generationenvertrag

{{alt}}

MEINUNG

Mit einem Debattenbeitrag reagiert der Frutiger Nationalrat Jürg Grossen auf die zahlreichen Leserbriefe pro 13. AHV-Rente, die der «Frutigländer» am 13. Februar veröffentlicht hatte.

{{alt}}

MEINUNG

Mit einem Debattenbeitrag reagiert der Frutiger Nationalrat Jürg Grossen auf die zahlreichen Leserbriefe pro 13. AHV-Rente, die der «Frutigländer» am 13. Februar veröffentlicht hatte.

{{alt}}

Danke, liebes Gody- und Hampy-Team!

Im Boden trotzen zwei weisse Schneebänder dem Frühlingserwachen. Einmal mehr haben die Teams vom Gody- und Hampy-Lift alles unternommen, um den Kleinsten das Skifahren trotz Schneemangels zu ermöglichen. Wie ich machten auch unsere drei Kinder ihre ersten Skiversuche am «Gody». ...
{{alt}}

Danke, liebes Gody- und Hampy-Team!

Im Boden trotzen zwei weisse Schneebänder dem Frühlingserwachen. Einmal mehr haben die Teams vom Gody- und Hampy-Lift alles unternommen, um den Kleinsten das Skifahren trotz Schneemangels zu ermöglichen. Wie ich machten auch unsere drei Kinder ihre ersten Skiversuche am «Gody». ...

Der «dringende Appell» der Bundesräte kommt bei vielen Rentnern nicht gut an

Friedrich II. von Preussen, der wie viele Adlige seiner Zeit französisch parlierte, hat Politikern und Staatenlenkern einen Rat mitgegeben: «Servir et disparaître.» Auf gut Deutsch: «Wenn dein Dienst getan ist, verschwinde.»

Der «dringende Appell» der Bundesräte kommt bei vielen Rentnern nicht gut an

Friedrich II. von Preussen, der wie viele Adlige seiner Zeit französisch parlierte, hat Politikern und Staatenlenkern einen Rat mitgegeben: «Servir et disparaître.» Auf gut Deutsch: «Wenn dein Dienst getan ist, verschwinde.»

{{alt}}

LESERBRIEF NACH EINEM SKIAUSFLUG AUF DIE ELSIGENALP

Das nennen wir kunden- und familienfreundlich!

{{alt}}

LESERBRIEF NACH EINEM SKIAUSFLUG AUF DIE ELSIGENALP

Das nennen wir kunden- und familienfreundlich!

{{alt}}

LESERBRIEF ZUR ABSTIMMUNG ÜBER DIE 13. AHV-RENTE

Die AHV stärken, nicht schwächen!

{{alt}}

LESERBRIEF ZUR ABSTIMMUNG ÜBER DIE 13. AHV-RENTE

Die AHV stärken, nicht schwächen!

{{alt}}

LESERBRIEF ZUR KOLUMNE «BANANENGATE» IM «FRUTIGLÄNDER» VOM 2. FEBRUAR

Vorbildfunktion als Staatsbürger? Denkste!

{{alt}}

LESERBRIEF ZUR KOLUMNE «BANANENGATE» IM «FRUTIGLÄNDER» VOM 2. FEBRUAR

Vorbildfunktion als Staatsbürger? Denkste!

{{alt}}

LESERBRIEFE ZUR KANTONALEN ABSTIMMUNG ÜBER DIE ÄNDERUNG DER KANTONSVERFASSUNG

Das Parlament kann mehr mitreden

{{alt}}

LESERBRIEFE ZUR KANTONALEN ABSTIMMUNG ÜBER DIE ÄNDERUNG DER KANTONSVERFASSUNG

Das Parlament kann mehr mitreden

{{alt}}

LESERBRIEFE ZUR ABSTIMMUNG ÜBER DIE 13. AHV-RENTE, «FRUTIGLÄNDER» VOM 23. JANUAR UND 2. FEBRUAR

Wir sollten die AHV stärken, nicht schwächen!

{{alt}}

LESERBRIEFE ZUR ABSTIMMUNG ÜBER DIE 13. AHV-RENTE, «FRUTIGLÄNDER» VOM 23. JANUAR UND 2. FEBRUAR

Wir sollten die AHV stärken, nicht schwächen!

{{alt}}

LESERBRIEF ZUR VOLKSABSTIMMUNG ÜBER DIE 13. AHV-MONATSRENTE

Wollen wir das?

{{alt}}

LESERBRIEF ZUR VOLKSABSTIMMUNG ÜBER DIE 13. AHV-MONATSRENTE

Wollen wir das?

{{alt}}

LESERBRIEF ZUM ARTIKEL «GROSSER BAHNHOF FÜR BESCHEIDENES ANGEBOT», AUSGABE VOM 22. DEZEMBER

«Ein durchgehender Halbstundentakt ist längst überfällig»

{{alt}}

LESERBRIEF ZUM ARTIKEL «GROSSER BAHNHOF FÜR BESCHEIDENES ANGEBOT», AUSGABE VOM 22. DEZEMBER

«Ein durchgehender Halbstundentakt ist längst überfällig»

{{alt}}

LESERBRIEF ZUR ANALYSE «AN DEN BAUERN FÜHRT KEIN WEG VORBEI», AUSGABE VOM 15. DEZEMBER

«Wäre zusammen auch eine Idee?»

{{alt}}

LESERBRIEF ZUR ANALYSE «AN DEN BAUERN FÜHRT KEIN WEG VORBEI», AUSGABE VOM 15. DEZEMBER

«Wäre zusammen auch eine Idee?»

{{alt}}

LESERBRIEFE ZUR ANALYSE «AN DEN BAUERN FÜHRT KEIN WEG VORBEI», AUSGABE VOM 15. DEZEMBER

«Ich verstehe sie nicht»

{{alt}}

LESERBRIEFE ZUR ANALYSE «AN DEN BAUERN FÜHRT KEIN WEG VORBEI», AUSGABE VOM 15. DEZEMBER

«Ich verstehe sie nicht»

{{alt}}

LESERBRIEF ZUR ANALYSE «AN DEN BAUERN FÜHRT KEIN WEG VORBEI», «FRUTIGLÄNDER» VOM 15. DEZEMBER

«Werden Sie Politiker»

{{alt}}

LESERBRIEF ZUR ANALYSE «AN DEN BAUERN FÜHRT KEIN WEG VORBEI», «FRUTIGLÄNDER» VOM 15. DEZEMBER

«Werden Sie Politiker»

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote