Mit Teamwork und Willen

Di, 11. Sep. 2018

FUSSBALL Nach der ärgerlichen Niederlage im letzten Spiel zeigte das Frutiger 3.-Liga-Team eine eindrückliche Reaktion: Gegen den starken FC Hünibach blieb Frutigen zu Hause weiter ungeschlagen.

TONI STOLLER
Mit Tempofussball überraschte Frutigen in den Anfangsminuten. Hartnäckiges Tackling, Balleroberungen und schnelles Spiel nach vorne gelangen eindrücklich. Bereits nach wenigen Minuten verpasste Marco Schmid nach einem Distanzschuss die Führung.

Nach einer Viertelstunde kamen die Hünibacher besser in Fahrt. Sie erarbeiteten sich spielerisch mehr Vorteile, ohne jedoch zu nennenswerten Chancen zu kommen. Gefährlich wurden sie vor allem bei Freistössen nach unnötigen Fouls und bei Eckbällen. Nach einer Druckphase der Gäste schoss Joel Müller in der 22. Minute den Führungstreffer. Sein…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses