«Weitere Ideen» in der Schulraumplanung

Di, 04. Dez. 2018

Seit mehreren Jahren werden Baumassnahmen diskutiert, mit denen man auf den Platzmangel in der Schule Widi reagieren könnte. Nun hat der Gemeinderat eine weitere Variante ins Spiel gebracht – einen Umzug des bzi-Standorts.

MARK POLLMEIER
«Pläne für eine Umplatzierung der ‹Hölzigen› innerhalb Frutigens sind für mich völlig neu.» So äussert sich bzi-Standortleiter Hans Germann zur entsprechenden Passage im Bulletin des Gemeinderats (siehe Seite 6). «Das überrascht mich und ist auch nicht machbar!»

Aus Germanns Sicht sprechen gleich mehrere Gründe gegen solche Überlegungen. Der Frutiger Gemeinderat habe den Mietvertrag für die Berufsschule bzi mit dem Kanton Bern erst vor einem Jahr verlängert, und zwar für die Dauer von 10 Jahren fest bis 31. Juli 2027. Mieter sei das kantonale Amt für…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses