NACHRUF - Elsa Scherz-Bettschen, Reichenbach

Di, 12. Feb. 2019

Elsa Scherz-Bettschen, Reichenbach

Elsa Scherz-Bettschen wurde am 12. Februar 1930 in Aris geboren. Ihre Eltern Fritz und Hulda Bettschen-Müller hatten einen Landwirtschaftsbetrieb. Die Schule besuchte Elsa in Kien, im Winter war sie oft auf den Ski. Schon von klein auf war Elsa immer gerne bei ihrem Vater im Stall. Manches alte Lied lernte sie von ihm.
Bald nach ihrer Konfirmation erkrankte ihre Mutter, und so half Elsa ihrem Vater bei der Betreuung ihrer jüngeren Brüder, im Haus und auf dem Feld. Als die Mutter starb, übernahm sie die Arbeit anstelle der Mutter. Als ihr Vater später wieder heiratete, besuchte sie die Frauenarbeitsschule in Thun.
1950 heiratete sie Hans Scherz in Rufenen. Ihnen wurden vier Kinder geboren: Ruedi, Fritz, Kathrin und Marianne. Viele Jahre sang Elsa im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses