IM BILD

Di, 19. Mär. 2019

«Mit Singen kann man die Seele füttern»

Ein grosses Publikum feierte mit dem Gemischten Chor Kandergrund dessen 75-Jahr-Jubiläum. Mit schönen Jodelliedern erfreuten die Sängerinnen und Sänger die Zuhörer. Der Verein durfte Glückwünsche und Geschenke von der Gemeinde Kandergrund sowie von benachbarten Chören in Empfang nehmen. Auch Roland Künzler von der Oberländischen Chorvereinigung überbrachte Grüsse und lobte in seiner Rede die Kraft des Singens. Er sagte: «Mit Singen kann man die Seele füttern und fühlt sich danach viel besser.»

Simon Hauswirth gab den Besuchern einen Einblick in die Vereinsgeschichte der letzten 75 Jahre. Für 30 bzw. 35 Jahre Mitgliedschaft wurden Karin Wandfluh, Heidi Aellig, Mineli Wandfluh und Hanspeter Ryter geehrt. Auf 65 Jahre Mitgliedschaft kann ausserdem Hans…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses