Saisonauftakt und Feuertaufe

Do, 18. Apr. 2019

SCHIESSEN Am vergangenen Samstag fand im Hubelhaus bereits zum 13. Mal das zur Tradition gewordene Cup-Schiessen statt. Gleichzeitig wurden die neue elektronische Trefferanzeige und die Kugelfangkästen getestet und eingeweiht. 40 Schützen, darunter zwei Frauen und neun Jungschützen, hatten sich zum freundschaftlichen Wettkampf eingefunden. Ein neuer Modus sollte die Schützen mit den Ordonnanzwaffen näher an die Standardgewehrschützen heranbringen – was dann auch gelang. Im Wettkampfprogramm mussten vier Einzelschuss in vier Minuten und sechs Serie-Schüsse in einer Minute auf die A- 5-Scheibe abgegeben werden. Somit waren die Schützen mit den präzisen Sportwaffen gefordert. Durch diese Änderungen nahmen dann drei der besten Stgw-90-Schützen erstmals am Cup-Schiessen teil und erzielten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses