Welches Instrument darfs sein?

Di, 30. Apr. 2019

Die regionale Musikschule unteres Simmental und Kandertal (MUSIKA) öffnete am Samstag ihre Pforten und hielt eine breite Auswahl an Instrumenten zum Ausprobieren bereit.

Es war ein fröhliches Kommen und Gehen im Kirchgemeindehaus Reichenbach. Aus allen Winkeln ertönten die wunderlichsten Klänge. Die anwesenden Lehrkräfte der MUSIKA hatten alle Hände voll zu tun, die junge Besucherschar mit Instrumenten und Informationen zu versorgen. Zu Beginn wurden die Kinder und ihre Eltern aber musikalisch begrüsst und hatten das glänzende Horn und die wunderschön lackierte Geige bereits professionell präsentiert bekommen. Danach aber nichts wie los, hinauf zu den Streichern oder ins Erdgeschoss zu den Blasinstrumenten. Im Musighüsi gab es das Schlagzeug mit all seinen verschiedenen Teilen zu erkunden…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses