Weltcup: «Die Ruhe im OK ist beeindruckend»

Di, 14. Jan. 2020

«Die Ruhe im OK ist beeindruckend»

BILANZINTERVIEW Christian Haueter hat seine Feuertaufe hinter sich. Der Geschäftsführer der Ski-Weltcup Adelboden AG nimmt Stellung zur 64. Austragung und denkt laut über Veränderungen nach.

«Frutigländer»: Herr Haueter, wie war Ihr erster Einsatz als Geschäftsführer?
Auf einen kurzen Nenner gebracht: Sonne, Top-Piste, super Stimmung im Hexenkessel und zwei neue Sieger-Fussabdrücke auf dem Place of Fame auf dem Adelbodner Dorfplatz.

Wie sieht Ihre persönliche Bilanz aus?
Ich bin sehr beeindruckt vom Zusammenspiel aller nötigen Elemente. 3500 HelferInnen waren vor Ort, geführt von ihren Chef-Funktionären und den OK-Vertretern aus den unterschiedlichen Bereichen – im Zusammenspiel mit Zivilschutz und Armee. Auch für das Team auf der Geschäftsstelle sind es…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses